Leben und Handwerk

"Leben und Handwerk" heißt jetzt "IG Historisches Handwerk". 

Wir sind der Meinung, dass dieser neue Name sehr gut umschreibt, was wir tun. Es ist ein guter Zeitpunkt, um zudem nach außen hin zu zeigen, dass wir auch personell nicht mehr die Gruppe sind, die wir vor vielen Jahren einmal waren. 

Wir entwickeln uns stetig weiter, und wenn mal die schleichende Routine kommt, nehmen wir uns neue Themen vor, in denen wir uns verbessern müssen oder die wir spannend finden. Wir freuen uns auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit vielen tollen befreundeten Gruppen und danken bei der Gelegenheit auch für schöne Zeit, die wir schon gemeinsam auf allen möglichen Veranstaltungen verbracht haben. 

Außerdem ein großes Dankeschön an die Museen und Organisatoren von historischen Veranstaltungen, die unser Hobby erst möglich machen! Unser Schwerpunkt soll auch weiterhin auf einer möglichst genauen Rekonstruktion von historischen Handwerkstechniken und dem Alltagsleben unserer Vorfahren liegen. Neben unserem Schwerpunkt im 13. und 14. Jahrhundert gehören auch weiterhin kleinere Projekte einzelner Mitglieder dazu, die in unterschiedlichen Epochen unterwegs sind.

Unseren neuen Internetauftritt findet ihr hier: www.ig-historisches-handwerk.de